Weitere Infos Deerhound

Infos zum Deerhound-Meeting am 15.11.2020 unter “Einladung Meeting”

Standard Schottischer Hirschhund (Deerhound)

FCI-Standard Nr. 16402.10.2015/D
ÜbersetzungFrau Helma Quaritsch-Fricke, ergänzt Christina Bailey / Durch den VDH überprüft. Offizielle Originalsprache (EN).
UrsprungGroßbritannien
Datum der Publikation des gültigen Original-Standards08.10.2012
VerwendungJagd-, Renn- und Begleithund
Klassifikation FCIGruppe 10, Windhunde
Sektion 2 Rauhhaarige Windhunde.
Ohne Arbeitsprüfung.

FCI Rassestandard

Hier finden Sie alle Voraussetzungen, die für die Zucht von Deerhounds erfüllt werden müssen, übersichtlich in drei Checklisten zusammgefasst:

Ranglisten liegen nicht vor

Werte  Deerhound Gemeinschaft!

Wir treffen uns ja hoffentlich zahlreich beim Tagesmeeting am 15.November in der Gaststätte „zur Schmiede“, Ziegenhainer Straße 26 in Alsfeld.

Beim Meeting werden die bisherigen Ergebnisse sowohl des Gesundheitsfragebogens als auch der Verhaltensumfrage vorgestellt. Beide Bögen dürfen gerne noch für weitere Deerhounds ausgefüllt werden.

Diese Ergebnisse dienen, neben der Auswertung des Zuchtgeschehens der letzten Jahre, als Grundlage für mögliche zukünftige  Zuchtstrategien.

https://www.surveymonkey.de/r/DWZRV_Gesundheit_Deerhound

https://www.surveymonkey.de/r/DWZRV_Umfrage_Verhalten

Wer von Euch,  hätte denn Zeit und Motivation sich online mit mir in einem oder mehreren Zoom Meeting(s) zu treffen, um Vorarbeit zu leisten im Sinne eines Brain Storming zum Thema:  Brauchen wir Strategien, um den Deerhound gesund und funktional zu erhalten? Und wenn ja, welche wären sinnvoll?  Oder kann alles so bleiben wie es ist?

Ich hätte gerne eine in allen Richtungen offene Diskussion und je besser die Vorarbeit, umso effektiver ist dann das Meeting im November.

Sollte Zoom nicht ausreichen, könnten sich die „VorbereiterInnen“ unter Berücksichtigung der jeweils vor Ort geltenden Regeln auch gerne einmal richtig vorab treffen.

Um diese Zoom Treffen zu organisieren, tragt doch bitte bis 17. Juli unter nachfolgenden Doodle link ein, welche Wochentage und Uhrzeiten für Euch sinnvoll wären. Alternativ kann gerne eine email an mich geschickt werden. 

https://doodle.com/poll/qis4abc37ein2bnf 

Natürlich sind nicht nur Züchter in der Arbeitsgruppe herzlich willkommen, sondern jeder, der sich für die Deerhounds und deren Erhalt  interessiert. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir eine konstruktive Vorab-arbeitsgruppe auf die Füße stellen könnten. 

Und als Abschluss:  Das erste Ergebnis der Verhaltensumfrage hat ergeben:  Der Deerhound wird vor allem für seine Freundlichkeit geschätzt! 

Mit sommerlichen Grüßen

May-Britt Jörder

 
Liebe Deerhoundgemeinde!
 
Nun gibt es auch für unsere Deerhounds den Gesundheitsfragebogen – Vielen Dank dafür an Barbara Thiel.
 
Der Fragebogen ist ganz einfach online auszufüllen. Es gibt zwei Optionen, man kann ihn komplett anonym beantworten oder gerne auch den Namen und oder Zuchtbuchnummer Eures/ Eurer Deerhounds eingeben.
Natürlich kann man auch für  vergangene Deerhounds den Bogen ausfüllen. 
Wir haben entschieden, dass alle Deerhound Besitzer/Züchter , also nicht nur DWZRV Mitglieder, mitmachen können.
 
Je mehr Fragebogen ausgefüllt werden, umso besser ist es für unsere Rasse. Das ist eine große Chance fundierte statistische Daten zu erhalten. Diese werden  beim nächsten Meeting anonymisiert vorgestellt werden.
 
Mein großes Ziel wäre es, die Daten aus den Fragebögen als Diskussionsgrundlage heranzuziehen  für das zukünftige Gestalten des züchterischen Geschehens. 
 
Wir alle, sei es als Züchter oder Besitzer, tragen die Verantwortung für den gesunden Erhalt unserer Deerhounds. Daher bitte ich Euch,  schenkt den Deerhounds zehn  Minuten Eurer Zeit und füllt den Bogen aus. 
 
Hier können Sie den Gesundheitsbogen für Deerhounds herunterladen
 
 
 
 
Herzlichen Dank
 
May-Britt Jörder ZKM Deerhound